Stationäre Operationen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Bei Patienten, bei denen eine ambulante Operation nicht möglich ist, weil der Eingriff zu ausgedehnt ist, Risikofaktoren vorliegen oder eine häusliche Versorgung nach der Operation nicht gegeben ist, werden stationär im Krankenhaus operiert.

Dr. Wittemann ist angestellter Operateur im Kreiskrankenhaus Grünstadt, die entsprechenden Eingriffe werden von ihm dort persönlich durchgeführt. Grünstadt liegt etwa 15 km westlich von Frankenthal direkt an der Autobahn 6 Richtung Saarbrücken.

Bei einer stationären Operation dauert der Aufenthalt im Krankenhaus normalerweise 2 Tage. Die ambulante Weiterbehandlung erfolgte dann üblicherweise wieder in der Praxis von Dr. Wittemann.

 


(Kreiskrankenhaus Grünstadt)